SA
02.12

Hausmening | Perchtenlauf am Schanzereck



Schaurig schöne Masken und Gewänder an rund 250 Perchten versetzten das berühmt berüchtigte Schanzereck in Hausmening mit dem 12. Perchtenlauf abermals in Szene.

Den Beginn machten traditionell die Veranstalter - die Ulmerfelder Schlossteufel. Es folgten Prochenberg Perchten, Strudengauer Schluchtnteufln, Obir Teufeln Viktring, Neustifter Höllenteufel, Oschbocher Kraxnteifin, Weyrer Flösserteufeln und der Krampusverein Leiben. Zum Ausklang traten alle Gruppen gesammelt den Rückzug an und zogen gemeinsam mit allen Partywütigen in den Stadtssal. Entsprechend dem Motto „Nach dem Lauf ist vor dem Lauf“ sorgte DJ Rimas ebendort die restliche Nacht über für entsprechende Partylaune. 

Babsi Zeitlhofer
 

Volksbank Niederösterreich AG


Brunngasse 10,
3100 St. Pölten