DO
30.11

Amstetten | Lesung - Der Buch



Im Kinosaal guckguck das Café Zum Kuckuck stellte der Autor Jürgen Offenberger sein druckfrisches Werk "Der Buch" vor.

Der gebürtige Waidhofner schreibt schon seit vielen Jahren auf seinem Facebook-Blog "Jürgens Alltagswahnsinn" über reale Alltagssituationen als auch Fantasiegedanken und wird für seine humorvollen, polarisierenden, vulgären aber auch kritischen Kurzgeschichten geliebt.

Sein Wunsch, eines Tages ein von ihm gebundenes Buch im Regal zu haben, ließ ihn schon des öfteren mit Verlagen in Kontakt treten. Nach einigen Fehlschlägen gelang ihm nun mit der Brighton Verlags GmbH der Durchbruch. Mittlerweile war er damit auf der Frankfurter Buchmesse zu Gast und ist darüber hinaus bereits im Onlineshop Amazon gelistet.

Bei der 1. Lesung und Vorstellung seines Buches holte er sich an diesem Abend Unterstützung von Jürgen Adelmann, bekannt als TV-Redakteur und Moderator bei M4TV.

1. Foto v.l.n.r.: Jürgen Adelmann und Jürgen Offenberger

Babsi Zeitlhofer