FR
28.06

Klam | Clam Rock Festival



Seit Jahren unbestritten das kultigste Festival auf der Burg Clam. Internationale Rockgrößen und ihre Fans ließen einmal mehr die ehrwürdigen Gemäuer der Burg beben.

Eröffnet wurde das diesjährige Festival von Edgar Broughton. Danach folgte Birth Control. Ebenfalls legendär Alpha Blondy & Solar System sowie Jethro Tull by Ian Anderson. Headliner des Abends waren Toto, die einmal mehr bewiesen, dass sie noch lange nicht zum alten Eisen zählen. Was für so manchen Zeitzeugen Jugenderinnerungen waren, war für die Jüngeren eine einmalige Gelegenheit so viele Godfathers of Rock’n’Roll in geballter Form hintereinander und am selben Ort zu erleben. 

Weitere Infos unter www.clamlive.at.

Babsi Zeitlhofer & Didi Rath