SA
08.06

Ulmerfeld | Schlosskonzert des MV Ulmerfeld-Hausmening-Neufurth



Kapellmeister Roman Pertl und seine erst 17-jährige Stellvertreterin Julia Kronberger begeisterten mit einem feudalen Konzert für Blasmusik im bezaubernden Ambiente des Schlosshofes mit einem spielfreudigen Ensemble.

Den Beginn machte die Jugendkapelle unter der Leitung von Sarah Mühlböck und Theresa Zehetgruber mit den Stücken "Checkpoint" und "The Curse of Tutankhamun", mit welchen sie auch bei Wertungsspielen erfolgreich abschnitten. Moderiert wurde der bunte Konzertabend von Katrin Kronberger und Theresa Zehetgruber. Es folgten die Stücke "Das Abzeichen", "Ivanhoe", "Ein Blick zurück", "Zaubermelodie" und "Weinkeller-Polka" bevor es in die Pause ging. Im zweiten Teil folgten "Salemonia", "The Olympic Spirit", "Feeling Good" mit einem unter die Haut gehenden Solo von Kathrin Kandutsch, "Eighties Flashback", "The Lion King" und als Zugabe der Konzertmarsch "Gruß aus Wien" von Robert Stolz.

Gleich vormerken sollte man sich das traditionelle Schlossfest Mitte August (genauer Termin folgt). Weitere Infos gibt's demnächst auf der neuen Homepage unter www.mv-ulmerfeld.at bzw. hier im Facebook.

Babsi Zeitlhofer & Didi Rath