FR
03.05

Seitenstetten | 2. Int. Streuobstkongress BIRNEN.LEBEN - Teil 3



Der Naturfotograf, Autor und Vortragende Conrad Amber gibt den Bäumen (s)eine Stimme! Im Rahmen des 2. Internationalen Streuobstkongresses BIRNEN.LEBEN sprach er über „Baumwelten - Die Schatzkammer des Mostviertels“.

Nach nur wenigen Ausführungen zog er seine ZuhörerInnen in den Bann und erneuerte ein Bewusstsein, wie wertvoll Bäume für uns Menschen sind. Nicht nur hinsichtlich klimatischer Vorteile, sondern auch als uralte Zeitzeugen mit unfassbarer Überlebensstrategie, mit spannender Kultur-Geschichte oder als Baum-Denkmale, die an längst vergangene Epochen erinnern. Denn obwohl jeder Mann und jede Frau weiß, wie wichtig die Natur für unseren Geist und unsere Gesundheit ist, vergessen wir, dementsprechend zu handeln. Im ersten Moment stört uns vielleicht der Schatten alter Bäume oder das viele Laub im Herbst, doch die Konsequenzen dieses Handelns sind nicht immer sofort sichtbar, leider aber spürbar! Abschließend gab Amber noch einen weiteren Denkanstoß, wie man urbanes Leben mit mehr Grün lebenswerter machen kann.

Sein optimistischer und inspirierender Spirit steckte alle förmlich an, bleibt nur zu hoffen, dass auch Politik, Wirtschaft, Architektur, Städteplanung, etc. zuerst das Mindsetting unterstützen und danach auch umsetzen, um nächsten Generationen eine intakte Umwelt und Natur zu überliefern.

Um diese Thematik zu vertiefen, sind dazu seine Bücher zu empfehlen:

- Baumwelten und ihre Geschichten
- Bäume auf die Dächer | Wälder in die Stadt! Projekte und Visionen eines Naturdenkers

Sämtliche Baumfotos (c) Conrad Amber. Weitere Infos unter www.conradamber.com.

Detaillierte Infos zu den verschiedenen Fachvorträgen beider Kongresstage folgen unter www.birnenleben.at.

Mit Unterstützung von Bund, Land und Europäischer Union.

3. Foto, v.l.n.r.: Moststraße GF Christian Haberhauer, Moststraße Obfrau LAbg. Bgm. KR Michaela Hinterholzer u. Conrad Amber

Babsi Zeitlhofer & Didi Rath

Moststraße - Mostviertel


Mostviertelplatz 1/1/4,
3362 Oed-Öhling