DO
28.03

Ulmerfeld | Ausstellungseröffnung - Rendezvous



Die Kulturabteilung der Stadtgemeinde Amstetten lud zur Ausstellungseröffnung "Rendezvous" von DDr. Leopold Kogler und Martin Veigl in den Rittersaal des Schloss Ulmerfeld ein.

Nach der Begrüßung durch Kulturstadträtin Elisabeth Asanger, BA sprach die Kunsthistorikerin Dr. Elisabeth Voggeneder zur Ausstellung und zu den Künstlern. Für sie heißt Rendezvous auch Begegnung. Und so unterschiedlich die beiden Künstlern auch in ihren Werken sind, so verbindet sie doch einiges. Während Kogler mehr in Natur und Landschaft einführt und das Gefühl des Eintauchens in diese beschreibt, beschäftigt sich Veigl mit dem Gefühl des dynamischen, bewegten und aggressiven Stadtbildes, wo er Schnappschüsse festhält. Beide entwickeln sich mehr ins Abstrakte und während man bei Kogler die kontemplative Ruhe und den Kosmos der Natur findet, erkennt man in Veigls Werken Fragmente des Eigenlebens eines regen und bunten Treibens in der Stadt. Landesrätin Ulrike Königsberger-Ludwig wies in ihrer Eröffnung auch darauf hin, dass Veigl einer der ersten Schüler in Koglers Malakademie war und, dass aus diesem ersten Aufeinandertreffen eine intensive Künstlerfreundschaft entstand. Nicht nur Kogler, sondern auch die Verantwortlichen der Kulturabteilung haben das Talent des jungen Kreativen rasch erkannt und so fand eine der ersten Ausstellungen Veigls in der Rathausgalerie Amstetten statt. Und egal ob für den einen oder die andere die erste Begegnung mit den teils neuen Werkblöcken der beiden ein Blind Date oder ein romantisches Rendezvous ist, beide sind herausragende Vertreter der vielfältigen Kunstszene in und rund um Amstetten.

Die Ausstellung ist noch bis zum 2. Juni 2019 im bezaubernden Schloss Ulmerfeld - bei freiem Eintritt - zu sehen. Die Öffnungszeiten sind Fr 15 - 19 h, Sa, So, Ft 10 - 12 h und 14 - 17 h.

1. Foto v.l.n.r.: Elisabeth Asanger, Ulrike Königsberger-Ludwig, Martin Veigl, Leopold Kogler, Elisabeth Voggeneder

Didi Rath & Babsi Zeitlhofer

Amstetten Stadtgemeinde


Rathausstraße 1,
3300 Amstetten