FR
11.01

Oehling | Neujahrsempfang der Gemeinde Oed-Oehling



Entsprechend dem Motto „Gemeinsam die Zukunft gestalten“ lud die Bürgermeisterin der Marktgemeinde Oed-Oehling, LAbg. KR Michaela Hinterholzer zum traditionellen Neujahrsempfang in die Mostelleria ein.

Diesmal waren zwar für die Gemeinde alle Gäste quasi Ehrengäste, doch einige wurden  doch extra erwähnt, wie u.a. Pater Michael Prinz und NR HR DI Alois Rosenberger. Nach einem Rückblick über bereits Geleistete und erfolgreiche Prämierungen im Jubiläumsjahr 2018, gab es eine Vorschau auf weitere Projekte, wie z.B. der Reihenhausanlage Am Krautacker oder auf den Röckgründen, der Betriebsansiedlung Meiller Kipper, der Aufschließung in der Obstgartensiedlung sowie dem Breitbandausbau.

Besondere Wertschätzung drückte die Gemeinde zwei Bürgerinnen aus, die sich große Verdienste erworben haben. Kindergartendirektorin a.D. Ulrike Uiberlacker und Kinderbetreuerin a. D. Veronika Nagelhofer wurde mit der Verleihung von Ehren-Urkunden Dank und Anerkennung ausgesprochen.

Zum Abschluss wurden anlässlich der Aktion "Gesunde Gemeinde Oed-Oehling" als regionale Plattform für Gesundheit und Prävention der Initiative „Tut Gut!“ des Landes Niederösterrreich, drei Gewinnern Preise überreicht. Zum Ausklang gab es einen kleinen Imbiss, serviert vom Mostelleria Team rund um Doris und Josef Farthofer.

Weitere Infos unter www.oed-oehling.gv.at.

Babsi Zeitlhofer
 
Published: 11.01.2019 - 22.41