SO
17.06

Zeillern | 3 Jubiläen in der Marktgemeinde Zeillern



Anlässlich von 30 Jahre Schloss Zeillern, 30 Jahre NÖ Blasmusikzentrum im Schloss Zeillern und 30 Jahre Urkundenüberreichung an die bayerische Partnergemeinde Zeilarn, gab es gleich drei Jubiläen, welche Grund genug für einen würdigen Jubiläumsfestakt warenen.

Groß war natürlich auch die Begeisterung über den Radio NÖ Frühschoppen, der launig von Birgit Perl moderiert wurde und in allen Bundesländern ausgestrahlt wurde. Neben der Trachtenmusikkapelle Zeillern begeisterte auch die Militärmusik NÖ. Bürgermeister Friedrich Pallinger und sein ganzes Gemeinderatsteam waren überglücklich, über die rege Anteilnahme der Bevölkerung und die zahlreichen Fest- und Ehrengäste.

Schlosspächterin Annemarie Preuer bedankte sich für die gute Zusammenarbeit bei allen verantwortlichen Stellen und Partnern. Der Obmann des NÖ Blasmusikverbandes Dir. Peter Höckner lobte einmal mehr die Gastfreundschaft, mit welcher die Seminarteilnehmer im bezaubernden Schloss Hotel immer wieder aufgenommen werden. Landeshauptfraustellvertreter Dr. Stephan Pernkopf, selbst langjähriger Musiker, bedankte sich u.a. für das musikpädagogische Engagement und die gute Jugend- und Nachwuchsarbeit in beiden Formationen. Der 2. Bürgermeister der Partnergemeinde Zeilarn Karl Gschwedtner lobte den langjährigen grenzüberschreitenden sportlichen wie kulturellen Austausch. Kapellmeister Andreas Kammerhofer und Militärkapellmeister Obstlt Mag. Adi Obendrauf bedankten sich mit wunderschönen Marsch-, Polka- und sogar Swing-Klängen beim Publikum.

2. Foto, v.l.n.r.: Peter Höckner, NR DI Alois Rosenberger, Fritz Pallinger, LAbg. Bgm. KR Michaela Hinterholzer, Stephan Pernkopf, Annemarie Preuer, NR Mag. Andreas Hanger u. Karl Gschwendtner

Didi Rath

 



Schloss Hotel Zeillern


Schloss-Straße 1,
3311 Zeillern