FR
26.01

Amstetten | Charityball von Club 41



Bereits zum 6. Mal veranstaltete der Amstettner Social Club, Club 41 seinen Charityball im MozArt.

Allrounder und Moderator Max Mayerhofer sowie „Ballpapa“ Günter Kloimüller, Ex-Club 41 Österreich-Präsident, und Organisationsgenie Dietmar Steindl waren sehr zufrieden über die gute Stimmung, wenngleich der Ball durchaus mehr Besucher verdient hätte. Für die gute Stimmung waren zum einen die Band Fields of Joy und zum anderen das Team von Stefan Emhofer’s Veranstaltungsmanagement Eventass verantwortlich.

Weitere Highlights waren bestimmt die Tombola und die Verlosung, wo einmal mehr wertvolle Sachpreise gewonnen bzw. ersteigert werden konnten, ebenso wie sehr persönliche, von Club 41-Mitgliedern begleitete Aktionen, wie in etwa Wakeboarden, Baumfällen, Staplerschein machen, Zähne bleachen, Chill & Grill oder am Wiener Naschmarkt einkaufen. Mit dem Reinerlös werden wieder regionale, nationale sowie internationale Projekte unterstützt. Und so konnte man mit einer Klappe gleich zwei Fliegen er“schlagen“, ging es doch zum einen um die gute Sache und zum anderen kam das Gesellige dabei auch nicht zu kurz.

1. Foto, v.l.n.r: Die Hauptorganisatoren Günter Kloimüller, Max Mayerhofer, Dietmar Steindl u. Fabian Jesacher

Didi Rath