FR
08.10

Wien | Foodbloggerin Rita Beck gewinnt mit ihrem Mostbrot den 2. Platz


Am 2. Oktober 2021 fand in der Superbude im Wiener Prater die Preisverleihung des "Austria Food Blog Award" 2021 - organisiert von Alexendra Palla - statt. Der 2. Platz in der Kategorie "Backen mit Liebe" ging an die Amstettner Foodbloggerin Rita Beck.


Der Austria Food Blog Award, kurz AFBA, ist Treffpunkt und Plattform für kreative Genussmenschen, Wirtschaft, Medien und Experten. Er ist die begehrte Auszeichnung für Food Blogs und kulinarische Influencer in Österreich und darüber hinaus. Der Award wird alljährlich - seit 2012 - vergeben und die Gewinnenden werden von einer unabhängigen ExpertInnen-Jury aus Gastronomie, Kulinarik und Medien (heuer u.a. mit Heinz Reitbauer, Toni Mörwald oder Silvia Schneider) in 8 Kategorien ermittelt.

In der Kategorie "Backen mit Liebe" in Partnerschaft mit Fini's Feinstes schaffte es die kreative Amstettnerin Rita Beck in die Shortlist und in weiterer Folge unter die drei Besten. Mit ihrem "Mostbrot mit Brennesselsamen" hat sie mit einem Most von Toni Distelberger vom GenussBauernhof Distelberger in Gigerreith bei Amstetten den sensationellen 2. Platz erreicht.

Weitere Infos zu Rita Beck und das Mostbrot-Rezept gibt's unter ritabeckt.blog.

Fotos (z.V.g.)