SO
12.09

Ferschnitz | Charity Turnier für hochwassergeschädigte Familien in Ferschnitz


Ideales Golf-Wetter begleitete die 68 Spieler bei Ihrer 2er Texas Scramble Runde.


Schon bei der Hälfte der Runde verwöhnte Golfwirt Daniel Raus-Augsten mit seinem Team die TeilnehmerInnen auf der Half-Way mit einem Chili con Carne sponsored by Anna Müller-Guttenbrunn. Anschließend an die 18 Loch Runde gab es nach der Siegerehrung Spanferkel, Kaffee und Kuchen.

Durch einen Teil des Startgeldes sowie zahlreichen Spenden der Teilnehmer und Sponsoren wurden bis Tagesende € 6.500,- gesammelt, um Familien in Ferschnitz zu helfen, die durch das verheerende Hochwasser am 18. Juli 2021 katastrophale Schäden an ihren Häusern zu verzeichnen hatten.

Sieger in der Bruttowertung wurde das Team Lukas Feregyhazy und Erich Fehringer jun. mit 70 Bruttoschläge.
Die Nettogruppe gewann das Team Karl Flechsel und Dominik Schagerl mit 49 Nettoschläge vor dem Team Johannes Skarek und Alexandra Stadler mit 50 Nettoschlägen. Den dritten Platz mit 52 Nettoschlägen belegte das Team Gerald Hiesl und Ingrid Riegler. Der vierte Platz ging an das Team Christian Kunz und Josef Leimhofer mit 53 Nettoschlägen. Platz fünf belegte das Team Gerhard Leonhartsberger und Wilhelm Reiter mit 54 Nettoschlägen.

Die Sonderpreise  -  Nearest to the Pin auf Loch 3, 11 und 14 - konnten sich Josef Steindl, Christian Weinfurter und Anna Müller-Guttenbrunn erspielen. Den longest drive holte sich bei den Herren Lukas Feregyhazy und bei dein Damen Anna Müller-Guttenbrunn.

Der Golfclub SWARCO Amstetten / Ferschnitz bedankt sich bei allen TeilnehmerInnen, Spendern & Sponsoren, bei den Joker-Damen sowie bei LTMC und insbesondere bei Anna und Dietrich Müller-Guttenbrunn sowie August Riess, ohne die, diese Veranstaltung nicht möglich gewesen wäre.

Fotos (z.V.g.)

Golfclub SWARCO


Gut Edla 18,
3325 Ferschnitz