FR
30.07

Ferschnitz | 4. Turnier der Turnierwoche - Polymers Trophy


63 GolferInnen ließen es sich nicht nehmen und spielten bei der heuer erstmals veranstalteten „Polymers Trophy“ - einem Turnier im Stableford-Modus - mit. Bei den Damen sicherte sich mit 28 Punkten Maria Schimanko die Bruttowertung. Bei den Herren siegte Alexander Rueber mit 33 Bruttopunkten.


In der Gruppe A gewann Gerhard Pfiffinger mit 39 Nettopunkten vor Andreas Kuba, ebenfalls mit 39 Nettopunkten und vor Günter Zehetner mit 38 Nettopunkten.
In Gruppe B erspielte sich Gerald Führer den Sieg mit 44 Nettopunkten vor Josef Leonhartsberger mit 43 Nettopunkten und vor Andreas Friedl mit 40 Nettopunkten.
Auch in der Gruppe C wurden tolle Ergebnisse erspielt. Sieger dieser Gruppe wurde Thomas Breitsching mit 41 Nettopunkten gefolgt von Christa Pirschtl und Josef Wedl, beide ebenfalls mit 41 Nettopunkten.

Die Sonderpreise Nearest to the Pin auf Loch 11 konnten Anna Steinbrunner und Andreas Kuba für sich entscheiden. Die Sonderpreise Longest Drive auf Loch 6 sicherten sich Maria Schimanko und Clemens Haberl.

Fotos (z.V.g.)

Golfclub SWARCO


Gut Edla 18,
3325 Ferschnitz