MI
09.06

Amstetten | Zusammenarbeit zwischen Sparkasse & Gymnasium verlängert


Was zählt, ist das Miteinander. Unter diesem Motto steht die Partnerschaft der Sparkasse Amstetten mit dem Bundesgymnasium Amstetten. Die Zusammenarbeit wird auch 2021 fortgeführt und kommt insbesondere den SchülerInnen zugute.


„Zukunftsfeste Bildung ist uns ein Anliegen. Wir pflegen daher ganz bewusst regionale Kooperationen mit renommierten Partnern aus der Wirtschaft. Die
Sparkasse Amstetten ist uns hierbei eine wertvolle Stütze, um den SchülerInnen eine umfassende Vorbereitung auf ihren beruflichen Weg zu bieten.“, so Direktor HR Mag. Josef Spreitz.

Thomas Fasching von der Sparkasse zeigt sich erfreut darüber, dass durch diese Partnerschaft das vielfältige Bildungsangebot am Gymnasium Amstetten unterstützt werden kann. Die intensive Zusammenarbeit schlägt sich beispielsweise in der „Finanzbildung“ nieder, vor allem das volkswirtschaftliche Planspiel „ECO-MANIA“ ist bei den SchülerInnen sehr beliebt.

Foto © Gymnasium, v.l.n.r.: Thomas Fasching - Leiter Marketing Sparkasse Amstetten, Mag. Karin Kammleithner und Direktor HR Mag. Josef Spreitz

Sparkasse der Stadt Amstetten


Hauptplatz 31,
3300 Amstetten