SA
14.11

Amstetten | Kürbiskernöl vergrößert Stadtprodukt-Palette


„Dunkelgrün und unverwechselbar, intensiv nussig und aromatisch im Geschmack: reines Kürbiskernöl aus Mostviertler Kürbiskernen.“ - so präsentiert sich das neue Stadtprodukt, welches vom Kürbishof Nadlinger aus Koplarn stammt und in Kooperation mit dem Stadtmarketing Amstetten entstanden ist.


Neben dem Stadtmost gesellt sich mit dem Kürbiskernöl der Familie Nadlinger ein weiteres hochwertiges Erzeugnis zur Stadtprodukt-Reihe des Stadtmarketings. Bei der Präsentation am Bauernmarkt freut sich Bürgermeister Haberhauer über den Zuwachs: „Ein weiteres Spitzenprodukt direkt aus Amstetten. Es zeigt, welch wichtigen Stellenwert unsere landwirtschaftlichen Produzenten für die Lebensqualität und Vielfältigkeit unserer Stadt spielt.“

Die Stadtprodukt-Palette soll noch vielfältiger werden. „Ziel ist es, einen ganzen Warenkorb mit Amstettner Stadtprodukten zu füllen“, erklärt Vizebürgermeister Markus Brandstetter sein Vorhaben. „Es ist mir ein Anliegen, die Landwirtschaft in Amstetten vor den Vorhang zu holen. Mit dem Kürbiskernöl im neuen Layout der Stadtprodukte ist uns das definitiv gelungen.“

Zu kaufen gibt es das Kürbiskernöl aktuell beim Ab Hof-Laden im Öl- und Kürbishof Nadlinger in Koplarn. Alle weiteren Betriebe und Infos dazu gibt's unter www.amstetten-marketing.at.

Foto (c) Stadtgemeinde Amstetten - Michael Tanzer, v.l.n.r.: Vzbgm. Markus Brandstetter, Bgm. Christian Haberhauer, Produzent Markus Nadlinger, OV Andreas Gruber u. Georg Trimmel - Geschäftsführer Stadtmarketing Amstetten GmbH

Stadtmarketing Amstetten


Burgfriedstraße 18,
3300 Amstetten