FR
31.07

Ferschnitz | 4. Turnier der Turnierwoche - Turnier des Golfwirts


96 GolferInnen ließen es sich nicht nehmen und spielten beim diesjährigen „Turnier des Golfwirts“ - ein Turnier im gewohnten Stableford-Modus“ - mit. Bei den Damen sicherte sich mit 26 Punkten Gabriele Fahrnberger die Bruttowertung. Bei den Herren siegte Alexander Rueber mit 38 Bruttopunkten. Alexander spielte dabei 2 unter Par!


In der Gruppe A gewann Alexander Funke mit 38 Nettopunkten vor Daniel Weissengruber mit 37 Nettopunkten und vor Jürgen Brandstetter ebenfalls mit 37 Nettopunkten.
In Gruppe B erspielte sich Herbert Bogenreiter den Sieg mit 38 Nettopunkten vor Günter Plasounig mit ebenfalls 38 Nettopunkten und vor Johannes Höbarth mit 36 Nettopunkten. Auch in der Gruppe C wurden tolle Ergebnisse erspielt. Siegerin dieser Gruppe wurde Michaela Schütter mit 40 Nettopunkten vor Karin Schillinger und Dietmar Klenner (beide 37 Nettopunkte).

Die Sonderpreise Nearest to the Pin auf Loch 3 konnten Isabella Hasch und Gerald Hochenauer für sich entscheiden.

Golfwirt Daniel Raus-Augsten und sein Team verwöhnten am Abend noch alle TeilnehmerInnen mit einem herrlichen und reichhaltigen Buffet.

Ein herzliches Dankeschön - nicht nur für dieses Turnier, sondern auch für diese („coronabedingte“ schwierige) Saison - gilt dem Golfwirt und seinem freundlichen Service-Team!

Golfclub SWARCO


Gut Edla 18,
3325 Ferschnitz