SO
26.07

Ferschnitz | 1. Turnier der Turnierwoche - MGG-Trophy


72 SpielerInnen nutzten das hervorragende Golfwetter und spielten beim 1. Turnier der diesjährigen Turnierwoche – der MGG Trophy – mit. Wie bei diesem Turnier schon Tradition, wurde in den ersten beiden Gruppen ein Zählwettspiel gespielt. Die Gruppen C und D spielten um Stableford-Punkte. Wie im Vorjahr konnten Alexander Funke und Maria Schimanko mit sensationellen 72 bzw. 81 Schlägen die Bruttowertung in der Gruppe A (bis Hcp. -15,4) für sich entscheiden.


In der Nettogruppe A setzte sich mit 69 Nettoschlägen Jürgen Brandstetter vor Lukas Feregyhazy (71 Schläge) und Daniel Weissengruber (ebenfalls 71 Schläge) durch. Sieger der Gruppe B wurde Walter Danner (69 Schläge) vor Herbert Bogenreiter (73 Schläge) und Tony Steinegger (74 Schläge). Johannes Skarek siegte in der Nettogruppe C (34 Punkte) vor Elisabeth Hofbauer (31 Punkte) und Brigitte Gaspar (24 Punkte).  Hervorragende 46 Punkte erspielte Andrea Lettner in der Gruppe D und siegte damit vor Leopold Theuratsbacher (33 Punkte) und Gabriele Theuratsbacher (25 Punkte).

Die Sonderwertung „Nearest to the Pin“ entschieden Anna Müller-Guttenbrunn (Loch 3), Mario Schuller (Loch 7 und Loch 11), Michael Schuller (Loch 14) und Maria Schimanko (Loch 15) für sich.

Ein herzliches Dankeschön - nicht nur für dieses Turnier, sondern für ihre gesamte Arbeit für den GC swarco Amstetten-Ferschnitz - gebührt einmal mehr dem Präsidenten-Couple  Anna und Dietrich Müller-Guttenbrunn.

Golfclub SWARCO


Gut Edla 18,
3325 Ferschnitz