SO
02.02

Mostviertel | mostropolis.at weiter auf Erfolgskurs


Das Engagement und der Einsatz von Chefredakteur Didi Rath und Fotografin Babsi Zeitlhofer werden belohnt. Im Jänner erzielte mostropolis.at einen neuen Zugriffsrekord. Neben bereits etablierter Fotoreports, einem umfassenden Eventkalender und Tagesmenüs im Raum Amstetten erfreuen sich die redaktionellen News, zuletzt insbesondere die #wahlsplitter, immer größerer Beliebtheit. Also Infotainment pur!


So erreichte die Internet-Community mostropolis.at im Jänner 2020 erstmals 28.525 unique clients (= Nutzer) bei 90.598 Sitzungen und 210.995 Seitenaufrufen. Und dies eigentlich in nur 3 Wochen, da die Berichterstattung aufgrund der Weihnachtspause erst nach dem Heiligen-Drei-Königs Tag am 7. Jänner richtig startete.

Der informative Content der Plattform wird darüber hinaus durch verschiedene Social Media-Kanäle "multipliziert". So sind die beiden auch besonders stolz auf die guten Zugriffe im Facebook (10.174 Personen gefällt das), Instagram (2.968 Abonnenten | 4.757 abonniert), LinkedIn (824 Kontakte) und youtube (145 Abonnenten).

Für diese Treue und das große Interesse möchten wir uns bei unseren usern, Partnern und Freunden herzlich bedanken.

"Working hard for something we don't care abut, is called stress. Working hard for something we love, is called passion." (David Avocado Wolfe)

StimmungsEinfängerin Babsi Zeitlhofer & MomentAufnehmer Didi Rath