MO
25.11

Neuhofen/Ybbs | Neue Mitglieder bei Round Table 48.


Der Amstettner Service Club Round Table 48 ist froh über die Aufnahme zweier neuer Mitglieder: Felix Maderthaner und Florian Herbst. RT 48 Präsident Christian Haberhauer leitete die feierliche Aufnahme-Zeromonie beim Heurigen Perbersdorfer in Neuhofen an der Ybbs.


"Felix und Florian bringen beide einen großen Bekanntenkreis mit und zeigten bereits in ihrer Aspiranten-Zeit tolles Engagement, wenn es um die Hilfe für notleidende Menschen in der Region ging," würdigt Round Table Amstetten-Präsident Haberhauer die neuen Mitglieder. Ab sofort können sie dem sozialen Engagement als ordentliche Mitglieder beim Club nachgehen. Der Round Table 48 Amstetten besteht nun aus 18 Mitgliedern und einem Aspiranten, die sich für die gute Sache überwiegend in der Region aber auch für die Unterstützung (inter)nationaler Projekte einsetzen.

Round Table 48 Amstetten wurde vom heutigen Ehrenpräsidenten Heinrich Slawitscheck im Oktober 1993 als 48. Tisch in Österreich gegründet. Der Passauer Wolf - das Wappentier der Stadt Amstetten - sowie die Tischnummer sind im Logo zu finden. Round Table ist ein Club junger Männer im Alter zwischen 18 und 40 Jahren mit dem Ziel, das freundschaftliche und gesellschaftliche Leben am jeweiligen Wohnort zu fördern und durch Serviceaktivitäten in Not befindlichen Menschen zu helfen. Der RT 48 Amstetten hat sich zum Ziel gesetzt, seine sozialen Leistungen nicht nur durch finanzielle Unterstützungen zu leisten. Vielmehr soll hilfsbedürftigen Menschen auch durch persönlichen Arbeitseinsatz und weitreichende Verbindungen geholfen werden.