SA
25.08

Ferschnitz | Bezirksmeisterschaften & Ortsmannschschaftscup 2018


Immerhin 19 TeilnehmerInnen ließen sich vom schlechten Wetterbericht nicht in die Irre führen und spielten bei durchaus gutem Golfwetter die Bezirksmeisterschaften (Einzelwertung) bzw. den Ortsmannschafts-Cup (Teamwertung) Der Wanderpokal ging heuer an das Team Amstetten-Stadt mit 144 Nettopunkten. Platz 2 belegte das Team Ulmerfeld-Hausmening mit 139 Nettopunkten vor dem Team St.Georgen / Ybbsfelde mit 131 Nettopunkten.


Die Bruttowertung- und damit den Titel des Bezirksmeisters - sicherte sich Christian Berger-Steiner mit 27 Bruttopunkten. Die Nettowertung gewann Günter Plasounig mit sensationellen 42 Punkten vor Sylvia Palmetzhofer mit 39 Punkten und vor Liane Naderer mit 38 Punkten.

Die Sonderwertungen konnten Anna Müller-Guttenbrunn (Longest Drive auf Loch 6) und Herbert Bogenreiter (Nearest to the Pin auf Loch 15) für sich entscheiden. Die Sensation des Tages schaffte allerdings Rosemarie Höller - ihr gelang auf Loch 3 ein Hole in One!

Fotos (z.V.g.)

Golfclub SWARCO


Gut Edla 18,
3325 Ferschnitz