MI
18.07

Amstetten | CityBus startet neu durch


„Facelift“ für den öffentlichen Verkehr | Zeitgemäßes Design – Unser CityBus startet neu durch Bereits Anfang dieses Jahres hat die Postbus GmbH, die gemeinsam mit den STADTwerken Amstetten für den Betrieb der CityBusse in Amstetten verantwortlich zeichnet, neue Busse angekauft. In einem weiteren Schritt werden die Busse nun einer grafischen Neugestaltung unterzogen.


Ab sofort werden auf allen Bussen der Stadtplan sowie die markanten Punkte und Sehenswürdigkeiten der Stadt präsentiert. Auch Bürgermeisterin Ursula Puchebner zeigt sich vom neuen, modernen Design des barrierefreien öffentlichen Verkehrsmittels beeindruckt: „Mit dem CityBus kommt man sicher und bequem ans Ziel. Durch das neue Design werden unsere Busse noch ansehnlicher und sollen damit noch mehr Menschen ansprechen und fürs Busfahren begeistern.“ Besonders die Umweltfreundlichkeit ist der Stadt in allen Belangen ein wichtiges Anliegen, deshalb wird auf attraktive öffentliche Verkehrsangebote großes Augenmerk gelegt.

Foto (c) Kommunikationsagentur Sengstschmid, v.l.: Dir. Ing. Robert Simmer, STADTwerke Amstetten mit Bgm. Ursula Puchebner
 

STADTwerke


Stadtwerkestraße 2,
3300 Amstetten