DO
10.09

Waidhofen/Ybbs | Perlen der Klaviermusik | 10.09


Ihre Konzerte in England, CSSR, Ungarn, Österreich, Litauen und Korea beweisen, dass Hildegard Kugler als Konzertpianistin eine anerkannte und geschätzte Künstlerin ist.


Prof. Hildegard Kugler begann bereits mit sieben Jahren mit dem Klavierstudium. Im Alter von 12 Jahren gewann sie beim Wettbewerb der Musikschulen der ehemaligen CSSR den ersten Preis. Nach dem Studium am Konservatorium und an der Janacek Musikhochschule in Brünn, beteiligte sich die Pianistin erfolgreich an internationalen Musikwettbewerben, u.a. in Prag am „XV. Internationalen Wettbewerb des Prager Frühlings“. In Moskau am „Tschaikowsky Wettbewerb“ und in Wien am „Schubert Wettbewerb“, spielte als Solistin in der Mährischen Philharmonie und machte auch mehrere Rundfunkaufnahmen.
Sie spezialisierte sich auch auf Kammermusik und Klavierbegleitung. In den Jahren 1962 - 1976 war sie als Professorin am Konservatorium in Brünn. Anschließend unterrichtete sie am Bruckner-Konservatorium wo sie bis zu ihrer Pensionierung 2001 tätig war.

Foto © zvg

Infos zur Veranstaltung
  • Wann
  • 10.09.2020 - 19:30 h
  • Wo
  • Kristallsaal im Schloss Rothschild

Waidhofen/Ybbs Magistrat


Oberer Stadtplatz 28,
3340 Waidhofen/Ybbs