SA
12.09

Amstetten | Skatecontest - AMSK810 | 12.09


Bereits zum neunten Mal geht am 12. September 2020 der Skatecontest über die Bühne. Das Jugendzentrum A-TOLL veranstaltet den beliebten Contest mit dem Hauptsponsoren und Namensgebern Mod.art powered by Sparkasse in Amstetten.


Am Skatepark hinter dem Jugendzentrum in der Stefan-Fadinger-Straße beginnt die Anmeldung um 11 h, der Contest selbst startet um 13 h. Insgesamt liegen im Preisgelddepot wieder beachtliche 1500 Euro. In der Kategorie „Sponsored“ lockt eine Siegerprämie von 700 Euro. Die ungesponserten Fahrer können bis zu 100 Euro Preisgeld und jede Menge Sachpreise abräumen.
DJ KRL wird auch heuer wieder mit fetten Beats während des Events am Nachmittag für coolen

Aufgrund der aktuellen Situation findet der Contest heuer unter speziellen Covid-19 Sicherheitsmaßnahmen statt. Da die Zuschauerzahl durch diese Vorgaben begrenzt ist, ersucht das Organisationsteam vom A-TOLL um Anmeldung.
Mal sehen wer heuer die Judges mit unglaublichen „Backside Flips“, „Fakie Kickflips“ und weiteren spektakulären Tricks überzeugen kann.

Ablauf: 11:00 h Practice und Anmeldung (Startgeld: 5 Euro) | 13:00 h Contest Beginn | 15:30 h Best Trick Run | 17:30 h Final Run | 18:30 Siegerehrung
13:00-21:00 h DJ KRL  

Infos und Anmeldung unter:
A-TOLL, Stefan-Fadinger-Straße 25, 3300 Amstetten, Tel.: +43 7472 / 69917, +43 676 / 88 609 205, jugendzentrum@amstetten.at, Facebook: A-Toll Jugendzentrum, Instagram: Jugendzentrum A-TOLL
mod.art Skateshop Graben 31 3300 Amstetten, Tel.: +43 664 / 4309894, www.modart.at
Foto z.V.g.
 

Infos zur Veranstaltung
  • Wann
  • 12.09.2020 - 11:00 h
  • Wo
  • Jugendzentrum A-TOLL

Amstetten Stadtgemeinde


Rathausstraße 1,
3300 Amstetten