Hallo Gast - Willkommen auf Mostropolis
 
login
Passwort vergessen Registrieren
 
Mostropolis Kalender
 
Partner
 
Latest Comment
Einkaufsnacht

didi: Shopping Genuss vom Feinsten mit Gastro, Kultur und Show-Acts!
 
Zur Zeit Online
163 Gäste
 
16.06.17 - Die Remise wurde vergoldet
Vergrößern für eingeloggte User
Vergrößern für eingeloggte User
Es war ein spektakulärer Gala-Abend in Baden bei Wien. Auf der Terrasse des Casinos im Kurpark ging die 40. Verleihung des größten Landespreises Österreichs, dem Goldenen Hahn, über die Open-Air-Bühne. 500 Gäste erwarteten mit Spannung die Siegerehrung im Stile einer Oscar-Verleihung. Selbst Innenminister Wolfgang Sobotka ließ sich dieses Spektakel nicht entgehen und überreichte gemeinsam mit der WKNÖ-Präsidentin Sonja Zwazl die begehrten Trophäen.

Gegen 21 Uhr war es dann soweit. Die Nominierten in der Kategorie Messe / Event / Promotion wurden genannt. Darunter namhafte „Mitstreiter“ wie die FlughafenWien AG und die Accenture GmbH. Die große LED-Wall zeigte endlich das Siegersujet: "BAHNHOF-FEST Amstetten ... eine Stadt stellt die Weichen für die Zukunft." Dieser Event, vor allem die imposanten Bilder, die Inserate, Plakate und Einladungen überzeugten die hochkarätige Jury genauso wie das große Besucherinteresse, das hervorragende und positive Medien-Echo und das perfekte Teamwork aller Beteiligten rund den alten Ringlokschoppen beim Bahnhof in Amstettner, nunmehr bereits etabliert als Die Remise.

Dementsprechend groß war die Freude über den Goldenen Hahn für die einreichende Agentur Artattack aus Amstetten. Inhaber Max Mayerhofer, Auftraggeber Günther Sterlike vom ÖBB Immobilienmanagement, Maximilian Wirth vom Regionalsender M4TV, mado event solutions Geschäftsführer Martin Hinterleitner und Christian Haberhauer - LEADER Region Moststrasse, nahmen gemeinsam die Trophäe in Empfang. Moderator und Stimmenimitator Alex Kristan hielt als Hans „da Krankl bin i“ eine Laudatio auf die großen Gewinner des Abends, denn für Artattack gab es an diesem Abend noch eine zweiten Goldenen in der Kategorie Kampagne. Dementsprechend stolz und gut gelaunt wurde, nach einer fulminanten Lichtshow und einem Feuerwerk der Extraklasse, der Heimweg angetreten. Natürlich in einer Fahrgemeinschaft, nachdem die Anreise mit der Bahn erfolgte.

Bereits am nächsten Tag gab es ein weiteres Treffen des Remise Leading-Teams, denn die Zukunft kommt schneller als man denkt und die Weichen sind bereits gestellt. Also kurz noch einmal auf den Erfolg der Amstettner Agentur angestoßen und wieder zurück an die Arbeit - damit alles auf Schiene bleibt und der Goldene Hahn 2018 auch wieder für die kreativen Mostviertler kräht.

Foto (c) Moststraße: v.l.n.r.: Günther Sterlike (ÖBB), Max Wirth (M4TV), Bgm. Ursula Puchebner, Max Mayerhofer (Artattack), LAbg. Bgm. Michaela Hinterholzer, LEADER Manager Christian Haberhauer und Bgm. DI Johannes Pressl

 
Kommentare
Zu diesem Beitrag sind Kommentare vorhanden.

Kommtenare sind nur für eingeloggte User sichtbar!
 
Remise Amstetten
 
Weitere News des Partners
 
my mostropolis
Profil, Fotogalleries uvm. nur für eingeloggte User.
? mostropolis e.U. ? Dieter Rath